Europa am Scheideweg - Ein kritischer Blick auf Europa
Frühjahr 2019

Ein kritischer Blick auf Europa.

5 Jahren lang war ich Abgeordnete des Europäischen Parlamentes. In dieser Zeit habe ich immer versucht, die Menschen in Deutschland über meine Arbeit zu informieren, über die Hintergründe und Zusammenhänge europäischer Politik, über geplante Reformen und Gesetzesvorlagen, habe ökonomische und politische Einschätzungen abgegeben, über meine Arbeit in den Ausschüssen berichtet. Und manchmal wütende und manchmal belustigte Kommentare zur deutschen Politik abgegeben.

Im Mai 2019 fanden die Wahlen zum neuen Europäischen Parlament statt, bei denen ich nicht angetreten bin.

Vor diesen Wahlen habe ich zusammen mit meinem Team noch einmal richtig gearbeitet. Das Ergebnis ist eine 130 Seiten umfassende Broschüre, welche in vielen hochaktuellen Charts, Statistiken und Texten noch einmal eine Zusammenfassung über den aktuellen ökonomischen Zustand der EU gibt. Neben dem fundierten Wissen, dass Ihr von mir gewöhnt seid, präsentieren wir es auch in einem unterhaltsamen Stile - denn die Broschüre soll nicht nur informieren sondern auch unterhalten.

Es würde mich freuen, wenn sich viele von Ihnen für dieses Heft interessieren würden. Wer Lust hat, kann es sich herunterladen oder digital im Magazin blättern.